Behände durchs Gelände

Sieben Medaillen – darunter vier Titel – bei Cross-Regionalmeisterschaft

Eigentlich ist die Meisterschaftssaison unter freiem Himmel schon beendet. Doch damit sind nur die klassischen Leichtathletik-Disziplinen gemeint. Die Ausdauerspezialisten können nach wie vor ihr Können beweisen. Gelegenheit dazu bietet ihnen die Crosslauf-Saison, die stets zwischen die warme und die kalte Jahreszeit fällt. Auch in diesem Herbst ist es mal wieder soweit – und die Ergebnisse des LV 90 können sich sehen lassen.

Bei der Regionalmeisterschaft in Reichenbach erkämpften sieben Vereinsvertreter ein Platz auf dem Treppchen. Vier durften sogar das oberste Podest besteigen. Dazu gehörte mit Emilia Sippel auch ein Neuzugang, der erst seit kurzem beim LV 90 gemeldet ist. Dagegen zählen Anne Weißbach und Christopher Arnold, die beide in der U 14 der Konkurrenz davon liefen, schon zu den alten „Konditionshasen“ des Vereins. Komplettiert wurde die Gold-Sammlung durch Max Reichel.

Über Edelmetall durften sich aber auch Anna Chiara Nitschke (2.) und Trixi Weiß (3.) sowie Tilman Riechel (3.) freuen. Sie alle waren in der U 16 an den Start gegangen. Die anspruchsvolle Strecke wurde aber auch von Anna Schiwek gemeistert, die in der W 9 den neunten Platz belegte. Auch sie trug zu dem insgesamt starken Auftritt unserer Crossläufer bei.

 

Ähnliche Beiträge