Eine schöne Bescherung

Erfolgreiche Sportler und ein Trainer wurden geehrt

Weihnachten ist beim LV 90 nicht nur mit einem großen Bahn-Ausflug gefeiert worden. Auch in den einzelnen Trainingsgruppen gab es jeweils eine schöne Bescherung, bei dem die Trainer quasi in die Rolle des Weihnachtsmanns schlüpften. Sie hatten kleine Präsente dabei – sowie die eine oder andere lustige Übung, um während der Feiertage nicht ganz außer Form zu geraten.

In Stollberg schauten zum Training mit Katharina Maisch, Korbinian Haessler und Sven Lang auch noch prominente Gäste vorbei. Schon Fotos und Tipps stellten für viele Kinder ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk dar. Doch es sollte noch besser kommen. Schließlich wurden im Rahmen dieser Einheit auch die besten Nachwuchssportler ausgezeichnet – genau wie in den anderen Trainingsgruppen.

Damit war die Bescherung aber immer noch nicht ganz vorüber, denn auch Trainer Dieter Hertel durfte ein Präsent in Empfang nehmen. Er wurde mit der Ehrennadel des sächsischen Landesverbandes in Bronze ausgezeichnet. Der Trainer und die Sportler freuten sich zudem über eine kleine Festrede von LV-90-Präsident Knut Schreiter, der ebenso gekommen war wie der Stollberger Oberbürgermeister. Auch die Eltern hatten sich etwas einfallen lassen. Sie waren verantwortlich für den kleinen Imbiss, mit dem der Abend in gemütlicher Runde ausklang.

Noch einmal Gratulation an alle – und einen guten Rutsch!

 

 

Related Post