Thumer Werfertag: Die 15. Auflage naht

Am 17. August ist es endlich soweit

Fünf Tage nach dem Ende der Europameisterschaft in Berlin wird sich einigen Leichtathleten der internationalen Spitze beim 15. Thumer Werfertag die Chance zur Revanche bieten. Am 17. August ist es soweit, dann beginnt 17 Uhr die Weitenjagd im Stadion an der Wiesenstraße. Wie gewohnt, werden zu später Stunde die Damen und Herren im Kugelstoßring wieder für den krönenden Abschluss sorgen, wobei die Fans sich auf eine wieder erstarkte Christina Schwanitz freuen können. Zuvor werden die Wettbewerbe mit Diskus und Speer ausgetragen. Traditionsgemäß können die Zuschauer in Thum auch selbst aktiv werden – und das diesmal bei einem besonderen Wettbewerb. Statt zur Kugel wird diesmal zu natürlichem Material gegriffen, denn es geht beim Steinstoßen um Kraft und Geschick… Nähere Informationen folgen in Kürze…

Ähnliche Beiträge