Prominenter Trainingsbesuch

Kurz vor Beginn der Hallensaison kann ein kleines bisschen Motivation nicht schaden… Das dachten sich auch Rebekka Haase und Gina Lückenkemper, als sie im Rahmen einer Sprint-Maßnahme des DLV gerade im Chemnitzer Sportforum waren. Sie nahmen sich kurz die Zeit, um dem gerade trainierenden Nachwuchs des LV 90 einen Besuch abzustatten. Dabei erwiesen sich die prominenten Athletinnen als äußerst sympathisch. Sie hatten nicht nur den einen oder anderen Tipp parat, sondern nahmen sich auch Zeit für einige Erinnerungsfotos. „Da läuft es sich schon von allein viel schneller als sonst“, fand Trainer Maik Werner. Vielen Dank, Bekki und Gina!

 

Related Post