Vorfreude auf die Premiere

Zwei Wettkämpfe im Gelenauer Stadion stehen an

Nach anfangs eher nasskaltem Wetter geht es jetzt allmählich in die heiße, naja zumindest warme Phase der Freiluftsaison. Die ersten Meisterschaften stehen an – und außerdem zwei „Heimspiele“ des LV 90 Erzgebirge. Schließlich richtet der Verein in den kommenden Tagen zwei Wettkämpfe im Gelenauer Sportareal „Erzgebirgsblick“ aus. Im Stadion am Freibad sind am Samstag (13. Mai) zunächst die U-12- und U-10-Starter beim 6. Gelenauer Kinder-Sportfest gefordert. Ab 10 Uhr geht es in vier Disziplinen um die Bestwerte. Und am Mittwoch, den 17. Mai, steht dann eine Premiere auf dem Programm. Ab 19 Uhr tragen wir erstmals unseren Reha-aktiv-Stundenlauf aus, der für jedermann eine willkommene Herausforderung darstellen sollte. Egal, wie alt und ob aktiv oder nicht: Jeder kann auf der Gelenauer Tartanbahn seine Kondition testen und dabei zwischen 15, 30 und 60 Minuten wählen. Schließlich ist der Stunden- zugleich auch ein Halb- und Viertelstundenlauf. Also: runter vom Sofa und rein in die Laufschuhe!

Related Post